Rossis Reviews! – Portfolio-Reviews und Webseiten-Reviews für Hochzeitsfotografen!

Website-Reviews und Portfolio-Reviews für Hochzeitsfotografen!

Website-, Portfolio-Reviews und Award-Kandidaten-Bild-Kritik für Hochzeitsfotografen!#

„Der Weg zum Endgegner-Boss-Level ist gepflastert mit Antworten zu Fragen, die man noch gar nicht kannte.“ (ist von mir =D)

Hi!

Ihr seid seit langem bereits Hochzeitsfotograf oder beginnt gerade erst und habt das Gefühl, dass euer Webseitenauftritt noch nicht so ganz stimmig und „rund“ ist, könnt aber nicht genau sagen, woran ihr das festmachen sollt?
Ihr möchtet euren Webseitenauftritt noch mehr „on the point“ schärfen und euer Branding stärken?
Ihr möchtet euch weiterentwickeln, mehr Anfragen bekommen, die richtige Zielgruppe ansprechen – seid euch aber nicht sicher, ob eure Webseite das Potential hat, euch zu diesen Zielen hin zu führen?
Ihr möchtet einfach mal eine unabhängige Meinung eines sehr erfahrenen „alten Hasen“ einholen und könnt mit ungeschönter, aber konstruktiver Kritik umgehen?
Ihr seid bereit für neue Impulse?

Dann könnt ihr eine persönliche und individuelle Review bei mir buchen – entweder in Form einer Website-Review oder einer Portfolio-Review – oder beides kombiniert!
Zusätzlich biete ich nun ganz offiziell auch eine ausführliche Kritik bzw. eine Feedback-Review für eure Bilder an, die ihr für Hochzeitsfotografie-Wettbewerbe ins Rennen schicken möchtet!

Alles rund um meine Review-Angebote erfahrt ihr hier!


Ein Review-Feedback von
https://www.hendrikmoedden.de/ =D

  • „Rossi ist nicht nur ein sensationeller Fotograf, sondern auch eine phantastische Person und ein toller Coach und Mentor. Ich hatte das Glück, im Januar 2022 ein Website- und Portfolioreview von ihm zu bekommen und kann jedem Fotografen nur empfehlen dies ebenfalls zu tun. Er hat sich extrem viel Zeit genommen, hat sich im Vorfeld richtig gut vorbereitet und ist mit mir erst Stück für Stück und Seite für Seite meine Homepage durchgegangen. Wo gibt es Verbesserungspotential, was sieht gut aus, wo könnte man noch was optimieren, wie sieht es SEO-technisch aus – alles das wurde intensiv besprochen. Im Anschluss haben wir uns dann noch einige meiner Hochzeitsreportagen angegesehen und hier ging es dann eher um konstruktive Bildkritik. Was kann man in Zukunft anders machen, welche Fotos wären aus einer anderen Perspektive vielleicht noch „besser“ geworden, usw. Insgesamt war das Review sehr hilfreich. Ich konnte vieles mitnehmen und hab den Großteil seiner Anmerkungen bereits umgesetzt. Wie schon gesagt – ein Website- und Portfoliorevierw bei Rossi ist auf jeden Fall zu empfehlen!“

    Hendrik Mödden

 


Es gibt keine zweite Chance für einen ersten Eindruck!

Deine Webseite ist dein Schaufenster, deine Visitenkarte, deine Ausstellung! Deine Webseite, das bist Du!
Deine Webseite sollte das einzige Ziel haben, nämlich dass dich die Traumkunden, die genau zu dir und deinem Stil, deinem Mindset, zu deinem Selbstverständnis als Fotograf passen wie Arsch auf Eimer, dir eine Anfrage schreiben – und dich buchen!

Im Laufe der vergangenen Jahre hat sich meine Webseite immer wieder weiterentwickelt, sie hat sich meinen neu erlangten Erkenntnissen und Überzeugungen angepasst, sie ist mit mir und meiner Fotografie immer weiter gewachsen.
In einem relativ kurzen Zeitraum habe ich es geschafft, mich mit einem doch recht einzigartigen Branding ziemlich klar und deutlich zu positionieren und mich aus der Masse von Hochzeitsfotografen abzuheben, nicht nur regional, sondern auch deutschlandweit.
Andere Webseiten zu analysieren, hat mir immer sehr viel Spaß und Freude bereitet – vor allem auch aus purem Eigennutz! Denn durch das Analysieren anderer Webseiten wurden und werden mir die eigenen kleinen Fehler und „Baustellen“ auf der eigenen Webseite erst richtig bewusst!

Ich nehme eure Seite so richtig auseinander! 😉

Abgesehen davon bereitet es mir aber schlichtweg Freude, mit meiner Erfahrung und Expertise anderen Kollegen „in den Arsch zu treten“ und ihnen zu helfen, das gewisse Quant extra Turbo-Boost aus ihrem Webseiten-Auftritt herauszukitzeln.
Denn oft ist das Potential längst da, aber noch zu unscharf, zu undefiniert. 
Viele Fotografen machen auf ihrer Webseite ganz klassische „Fehler“, deren sie sich schlichtweg gar nicht bewusst sind. Im Laufe der Zeit haben sich meine Sinne für all die vielen kleinen Fehler, den „Teufel im Detail“ zu finden, geschärft.
Ich picke für euch genau diese kleinen Teufel heraus, nenne sie beim Namen, gebe euch ganz konkrete Verbesserungsvorschläge und halte mich mit Kritik nicht zurück.
Natürlich kann es auch gut sein, dass es an eurer Webseite gar nichts auszusetzen gibt – in dem Fall ist es einfach cool, wenn die eigenen Erkenntnisse nochmal durch eine neutrale externe Meinung bestätigt werden.

Ich nehme mir Zeit, eure Webseite in aller Ruhe zu begutachten, nehme unter die Lupe, wie ihr euch präsentiert, lasse eure Webseite auf mich wirken und versuche mich, in ein Paar zu versetzen, das gerade auf der Suche nach seinem Traumfotografen ist.
In einem etwa 1stündigen Videocall setze ich mit euch zusammen, gehe alle Punkte eurer Webseite mit euch gemeinsam durch und gebe euch knackiges, auf den Punkt gebrachtes Feedback und meine Verbesserungsvorschläge.

Ganz wichtig ist, dass ihr euch klarmacht, dass meine Ratschläge nichts wert sind, wenn ihr nicht aktiv an euren „Baustellen“ arbeitet. Gleichzeitig möchte ich aber auch betonen, dass ich natürlich aus meiner ganz persönlichen Sicht und meinem Empfinden heraus Kritik gebe und Ratschläge erteile. Meine Meinung wird zwar fundiert und konstruktiv sein, aber auch ich habe der Weisheits letzten Kern nicht mit dem Löffel gefressen 🙂
Es liegt allein an euch, das, was ich euch mit auf den Weg gebe, für euch umzusetzen, daraus eigene, neue Erkenntnisse zu erlangen oder gerade mein Feedback als Bestärkung dafür zu sehen, euren ganz eigenen Weg konsequent weiterzugehen.

In jedem Fall verspreche ich euch, dass es interessant werden wird!

Für eine ausführliche Website-Review musst du dir mindestens eine Stunde Zeit nehmen, je nach Umfang der „Baustellen“ kann unser Videocall auch mal 1,5 Stunden dauern.
Die Website-Review kannst du einzeln oder zusammen mit einer Portfolio-Review und/oder Awardbilder-Kandidaten-Kritik buchen.

Eine 1- bis 1,5-stündige ausführliche Website-Review kannst du bei mir für 275 € buchen (inkl. 19% Mwst.).

 


Willst du Fotos machen oder Bilder?

Die Antwort auf diese Frage ist oft der erste Schritt in Richtung einer starken Positionierung als Hochzeitsfotograf.
Hochzeitsfotografen gibt es wie Sand am Meer. Die Frage, die du dir stellen musst, ist daher: Warum sollten Paare genau DICH buchen?

Je klarer und homogener dein Auftritt – und dein Portfolio! – desto stärker wirst du genau die Paare ansprechen, die zu dir passen!

Ob du also gerade erst ganz frisch als Hochzeitsfotograf gestartet bist oder dies vorhast, ob du dich zu den „alten Hasen“ zählst, ob du es neben- oder hauptberuflich machst:
So oder so wird dein Portfolio deine „Bewerbungsmappe“ sein!

Vielleicht bist du dir noch unsicher, ob dein Portfolio in sich „stimmig“ ist, vielleicht möchtest du dich endlich verbessern, siehst aber vor lauter Bäumen den Wald nicht und bist zu subjektiv in Bezug auf deine eigenen Bilder, vielleicht willst du dir aber auch einfach mal eine neutrale unabhängige und objektive Kritik einholen, um zu sehen, ob die eigene Rezeption deiner Bilder sich mit deren tatsächlicher Wirkungskraft deckt?
Dann ist meine Portfolio-Review genau das richtige für dich!

Als Grundlage können entweder die Bilder auf deiner Webseite dienen oder eine extra angelegte Portfolio-Galerie mit einem Querschnitt deiner Arbeiten. In jedem Fall ist es sehr hilfreich, wenn du mindestens eine ganze Reportage-Story hast (besser zwei oder drei), die ich einsehen kann. So bekomme ich ein rundes Bild von deinem Portfolio und kann dir ganz gezielt helfen und dir ein Feedback geben.

Meine Portfolio-Review ist deine Investition in die Zukunft!

In einem etwa 1stündigen Videocall besprechen wir zusammen deine Bilder, ich zeige dir, was du verbessern kannst und vor allem auch wie.
Natürlich geschieht dies immer aus meiner eigenen persönlichen Sichtweise heraus – mein Feedback ist also (wie beim Website-Review auch) nicht allgemeingültig!
Allerdings glaube ich, dass ich einen sehr guten Blick dafür besitze, ein gutes von einem mittelmäßigen oder „schlechten“ Bild unterscheiden und vor allem eben auch, die Gründe dafür nennen zu können.
Vor allem durch meine intensive Auseinandersetzung mit dem Thema kreatives Blitzen, meine regelmäßige Tätigkeit als Juror für Award-Wettbewerbe (This Is Reportage Runde 18, Masters NL Runde 21 und 30) und meine jahrelange Erfahrung als einer der Top-Hochzeitsfotografen Deutschlands habe mich intensiv mit Fotografie an sich auseinandergesetzt und meinen Blick für Momente, Framing, kreative Porträts und Storytelling immer weiter geschärft.

Mit meinem Feedback auf deine Bilder profitierst du von einem Batzen Erfahrung und meiner großen Begeisterung für die visuelle und psychologische Analyse von Fotografie an sich.

Eine Portfolio-Review kannst du bei mir einzeln oder in Kombination mit einer Website-Review und/oder Award-Kandidaten-Kritik buchen.

Eine ca. 1-  bis maximal 1,5-stündige ausführliche Portfolio-Review kannst du bei mir für 275 € buchen (inkl. 19% Mwst.).

 


„Meine Gewinnerbilder!“

Wer möchte nicht mit Stolz von seinen Bildern behaupten können, dass sie „Gewinnerbilder“ sind?
Als enthusiastischer Hochzeitsfotograf wird man irgendwann unweigerlich mit der Welt der „Hochzeitsfotografie-Awards“ in Berührung kommen.

Ich selbst nehme seit meiner kompletten Neuausrichtung 2017 in Bezug auf Mindset, Storytelling und natürlich der kreativen Blitzfotografie regelmäßig an mehreren Award-Wettbewerben teil und habe bereits über 120 Auszeichnungen gewonnen, sowohl nationale als auch internationale.
Bei den deutschen Masters bin ich seit 2018 4 mal in Folge unter den Top 3 Gewinnern gelandet, war 2019 „Hochzeitsfotograf des Jahres“ bei den „Masters“, habe einige der heißbegehrten „Fearless-Awards“ gewonnen, ebenso bei „This Is Reportage„, den „Excellence Awards“ und einigen weiteren Wettbewerben (eine Übersicht darüber findest du hier).
Als Juror für die „Masters“ und „This Is Reportage“ (This Is Reportage Runde 18, Masters NL Runde 21 und 30) habe ich zehntausende von Bildern gesichtet und die Gewinnerbilder mit juriert.

All diese Erfahrung und Expertise biete ich nun in Form einer Review für Hochzeitsfotografen an, indem ich eure Bildauswahl, die ihr für Awards ins Rennen schicken möchtet, genau unter die Lupe nehme und euch mein ungeschöntes, ehrliches und konstruktives Feedback dazu gebe.
Ich gebe euch eine Einschätzung, ob ein Bild Chancen hat oder nicht und erkläre euch auch, weshalb!

Natürlich ist das keine Garantie dafür, dass ihr dann direkt reihenweise Awards gewinnen werdet, es geht hier explizit um echte, „harte“ Kritik, die euch helfen soll, den Impact eurer Bilder, eurer Bildsprache an sich, besser einzuschätzen und euch Fehlern bewusster zu werden.
Oft ist man als Fotograf in bestimmte Bilder aus dem eigenen Portfolio „verliebt“ und zu sehr mit dem Moment an sich „verschränkt“, sodass eine objektive Beurteilung der eigenen ins Rennen geschickten Kandidaten sehr schwer sein kann.

Ich biete mich euch nun als objektive und unabhängige Instanz an, die euch geradeheraus „die Meinung geigt“ =)

Zum Thema Awards und dem Mindset dahinter habe ich auch einen Blogpost geschrieben, den ich euch an dieser Stelle ebenfalls wärmstens empfehlen kann.

Eine Awardbilder-Kandidaten-Review kannst du bei mir einzeln oder in Kombination mit einer Website- und/oder Portfolio-Review buchen.

Eine ca. 45minütige ausführliche Awardbilder-Kandidaten-Review (bis zu 30 Bilder) kannst du bei mir für 95 € buchen (inkl. 19% Mwst.).

 


Ich empfehle dir übrigens, die Reviews aufeinander aufbauend zu buchen!

Wenn du eine Website-Review zusammen mit einer daran anschließenden Portfolio-Review buchst, kann ich dir dieses „Kombi-Paket“ für 450 € anbieten (anstatt als Einzel-Buchungen zusammen für regulär 550 €).

Buchst du  noch eine Award-Kandidaten-Bild-Kritik dazu, sparst du nochmal und musst insgesamt nur 520 € investieren (anstatt als Einzel-Buchungen zusammen für regulär 645 €)

Die Kombi von Website-Review oder Portfolio-Review und Award-Kandidaten-Bild-Kritik biete ich zum Kombipreis von 330 € an (anstatt regulär 370 €).


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

×
Hat dir gefallen, was du siehst? Dann ruf mich an und lass uns schnacken! blank

Ich freue mich auf deinen Anruf und deine Anfrage unter der Nummer
+4917620623812

  ... Ruf. Mich. An! :D